Am 24. September 2011 veranstalteten wir das Kartoffelfest im Kulturzentrum für Gehörlose, Münster, Brockmannstraße 146. Im Saal standen viele verschiedene Kartoffel-Dekorationen. Einige haben sich zum Thema Kleidung in früherer Zeit, abgrenzen von der Volkstracht verkleidet. Das Essen: Kartoffelkuchen, Bratkartoffeln mit Frikadelle, Folienkartoffeln mit Tzatiski und Kartoffelsalat mit Bockwurst wurde gut angenommen.

Es gab Gesellschaftsspiele:

Kartoffeln schälen, Kartoffellauf, Kartoffel-Memory und abends ein schönes gut ausgewählten Frage – und Antwortspiel, das auch die Kinder gern mitmachten.

Detlef Kerkhoff hat die längste Kartoffelschale geschält.
Dagmar Reiche – Baumscheiper hat den Rekord im Kartoffel – Memory gewonnen.

Die Kinder haben wunderschöne verschiedene Kartoffel – Kasperle – Figuren gebastelt. Toi, toi, toi. Sie haben so viele Ideen dabei entwickelt.

Kartoffelspiele Sieger Kinder:

1. Malvin Baumscheiper
2. Kilian Baumscheiper
3. Carina Wentzek
4. Lennart Wentzek

Kartoffelspiele Sieger Erwachsene:

1. Dagmar Reiche-Baumscheiper
2. Thorsten Wentzek
3. Nils Rath
4. Detlef Kerkhoff

Quizspiel Sieger:

1. Dagmar Reiche-Baumscheiper,12 Punkte
2. Mechtild Hinse, 9 Punkte
2. Michael Eckner, 9 Punkte

Das Kartoffel-Team hatte für die Veranstaltung alles vorbereitet, herzlichen Dank dafür. Es ist durch diesen Einsatz ein wirklich schönes Erlebnis für die Erwachsenen und die Kinder geworden.